IT Service & Business Continuity Management - Was ist zu tun in Katastrophenfällen?

Operationalisierung eines Business Continuity Management Systems (BCMS) - Erfahrungen aus der Praxis alsIT-Service Partner
Dominik Röhrig - Sopra Steria SE

  • Ausrichtung des BCMS nach der ISO 22301
  • Einordnung des BCMS in der IT-Governance nach dem Three-Lines-of-Defence-Modell (3LoD)
  • Umsetzung des BCMS in Kundenservices / -projekten im Sinne einer wesentlichen Auslagerung
  • Betrachtung des BCMS in der gesamten Wertschöpfungskette

Cyber Resilience: Geschäftsfortführung in aktuellen Bedrohungsszenarien sicherstellen.
Robert Kallwies - Intelliant GmbH

  • Einführung und Übersicht zur derzeitigen Situation
  • Lessons Learned
  • Methodik zur Umsetzung eines Cyber Resilience Ansatzes
  • Herausforderungen bei der Implementierung und Lösungsvorschläge

Business Continuity & Enterprise Architecture - erst ein Thema, wenn Ransomware übernommen hat?
Thomas Hänel - ebrain Solutions GmbH

  • Kunde im Krisenmodus - Ausgangssituation
  • Problem schnell erkannt - Gefahr noch lange nicht gebannt
  • Impact Analyse - nur womit?
  • Lessons Learned - pragmatisch aber konsequent vorsorgen

Steigerung der Business Resilience durch den Einsatz integrierter GRC Lösungen
Steffen Hummel - PwC - PricewaterhouseCoopers GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

  • Wie eine integrierte GRC-Lösung Mehrwert schafft
  • Typische Standard-Lösungen zum BCM
  • kundenspezifische Auswahl der richtigen GRC-Lösung
  • Der Implementierungsprozess
  • Die Zukunft einer integrierten GRC-Lösung im Unternehmen

Herausforderungen und thematische Grundlagen bei der Durchführung des BCM LifeCycles
Janek Kreymann - Controllit AG

  • Eintauchen in die 6 LifeCycle-Phasen
  • Umsetzungshinweise der einzelnen LifeCycle-Schritte
  • Praxisnahe Darstellung von Inhalten sowie potentiell auftretender Schwierigkeiten

Dokumente des Arbeitstreffens

Ansprechpartnerin

Swenja Brauer, Event Managerin
Bild von Swenja Brauer