7. Arbeitstreffen - 13./14. Mai 2014

Bewertung von Architekturen

Prof. Dr. Ralf H. Reussner (Karlsruher Institut für Technologie (KIT)):
Evaluation of Software Architecture

Dr. Carola Lilienthal (WPS – Workplace Solutions GmbH):
Erfahrungen und Erkenntnisse aus zehn Jahren Architekturbewertung

  • Wie führt man Architekturbewertung durch? Welche Voraussetzungen für Architekturbewertungen gibt es und welche Ergebnisse kann man erwarten?
  • Was sind sinnvolle Bewertungskriterien für Architekturen und wie sollte man sie ermitteln?
  • Welche Ergebnisse und Besonderheiten sollte man für verschiedene Kategorien von Architekturen erwarten?
  • Welche Tools gibt es und nach welchen Kriterien sollte man ein Tool zur Architekturbewertung auswählen?

Dr. Matthias Naab (Fraunhofer IESE):
Architekturbewertung in der Praxis – Erfahrungen aus mehr als 50 Bewertungsprojekten in der Industrie

  • Hintergrund und Kontextfaktoren der Bewertungsprojekte (Firmen, Systeme, …)
  • Ziele und Ausgestaltung der Bewertungsprojekte (Beteiligte, Aufwände, …)
  • Ergebnisse der Bewertungsprojekte (Eignung der Architekturen, Konsistente Implementierung, …)
  • Was passierte nach dem Bewertungsprojekt?
  • Beispiele zu Architekturbewertungen

Dr. Klaus Krogmann (FZI Forschungszentrum Informatik):
Quantitative Architekturbewertung mit dem Palladio Software-Architektur-Simulator

  • Architekturrisiken erkennen und begegnen
  • Laufzeitdynamik in Software-Architekturen
  • Software-Qualität: Performance, Zuverlässigkeit und Wartbarkeit über die Software-Architektur verknüpfen
  • Entwurfsentscheidungen absichern

zu den Dokumenten der Arbeitstreffen

Ansprechpartner

Hanna Mehling, Veranstaltungsmanagerin