Agilität zum Frühstück

Erscheinungsdatum: 15.9.2017

Gerne möchten wir Sie am 27. September 2017 zwischen 9:00 Uhr und 11:00 Uhr zu einem Businessfrühstück mit dem Themenschwerpunkt Agilität einladen. In den Räumlichkeiten des Hotels de Pologne diskutieren wir bei einer Tasse Kaffee agile Projektorganisation aus der Perspektive des Auftraggebers.

Agile Projektorganisation betrifft nicht nur das Entwicklungsteam, vor allem für den Auftraggeber ist es wichtig, zu verstehen, welche Pflichten und Befugnisse er hat und welche Aufgaben wann und wie durchzuführen sind. Auch die vertragliche Gestaltung der Zusammenarbeit darf nicht vernachlässigt werden, da diese bei agilem Projektmanagement erhebliche Auswirkungen hat.

Im Rahmen unseres 2. Impulsfrühstücks wollen wir mit Ihnen über die Rechte und Pflichten des Auftraggebers, über Gestaltungsmöglichkeiten in der Zusammenarbeit und unsere Erfahrungen aus eigenen Projekten sprechen. Genießen Sie ein leckeres Frühstück und netzwerken Sie mit Entscheidern aus der Region!

Wir freuen uns darauf, Sie bei diesem Event begrüßen zu dürfen.

Ausführliche Infos rund um das 2. Impulsfrühstück sowie das Anmeldeformular finden Sie hier

Ansprechpartner

Carolin Schmidt, Veranstaltungsmanagerin
Bild von Carolin Schmidt