JUG Saxony Day 2017: Vom ‚Game of Graphs‘ zum ‚Empire of Eggs‘

Erscheinungsdatum: 5.10.2017

Am 29.09.2017 früh am Morgen machte sich ein Teil unseres Softwareentwickler-Teams auf den Weg nach Radebeul zum vierten JUG Saxony Day. Für die regionale Java-Community bietet die Plattform gute Möglichkeiten für Wissensaustausch und Networking. In entspannter Atmosphäre gab es eine Vielzahl interessanter Vorträge und Workshops aus fünf verschiedenen Themenbereichen, die auch immer wieder mit Referenzen zur Popkultur aufgelockert wurden. Besonders beliebt war dabei die Fernsehserie „Game of Thrones“. Beispielsweise beschäftigte sich ein Vortrag mit dem Thema Graphendatenbanken und stellte in diesem Rahmen das „Game of Graphs“ vor. Später standen verschiedene Workshops auf der Agenda, wie z.B. ein Spiel mit Überraschungseiern: „Egg Empire“. Wie genau das funktioniert und was das alles mit Softwareentwicklung zu tun hat, schreibt unser Softwareentwickler Markus in seinem aktuellen Blogbeitrag.

Weitere Informationen zur JUG Saxony und ihren Veranstaltungen finden Sie hier.

Bild Bild

Ansprechpartner

Carolin Schmidt, Veranstaltungsmanagerin
Bild von Carolin Schmidt