Managing Shadow IT Instances – A Method to Control Autonomous IT Solutions in the Business Departments

Erscheinungsdatum: 22.7.2015

Information Technology (IT) used for business processes is not only provided by the organization’s ITdepartment. Business departments and users autonomously implement IT solutions outside of the organizational IT service management. This phenomenon is called Shadow IT. Opportunities for innovation and flexibility, and problems in security, compliance, and efficiency call for its management.

Prof. Dr. Christopher Rentrop vom Konstanzer Institut für Prozesssteuerung (KIPS) stellt in seinem wissenschaftlichen Kurzbeitrag eine Methode zur Handhabung von Schatten IT vor.

Nach seiner Promotion zum Dr. rer. oec. war Christopher Rentrop als Beteiligungscontroller und Projektmanager in einem Aufzugsunternehmen tätig. Anschließend übernahm er in der Unternehmensgruppe die Position des Kaufmännischen Leiters einer Tochtergesellschaft. Seit März 2007 ist Christopher Rentrop Professor für Wirtschaftsinformatik an der HTWG Konstanz. Seine Forschungsschwerpunkte liegen in der IT-Governance sowie insbesondere in der Steuerung von Schatten-IT.

Weitere Informationen finden Sie unter:
Prof. Dr. Christopher Rentrop

Ansprechpartner

Marcel Baudisch, Leiter Marketing und Vertrieb
Bild von Marcel Baudisch