Cybercrime und Eventkorrelation bei der Gothaer

Erscheinungsdatum: 8.9.2015

"Incident Response Management: Regulatorische Anforderungen aus dem IT-Sicherheitsgesetz, Eventkorrelation und Umgang mit Sicherheitsvorfällen" - unter diesem umfassenden Themenschwerpunkt treffen sich die Mitglieder der User Group "IT-Sicherheit" am 12. und 13. November 2015 und machen Leipzig wieder zur Plattform für IT-Security Experten.

Wie die Gothaer die Themen Cybercrime und Eventkorrelation in der Praxis handhabt, darüber berichtet Christian Swoboda in seinem Vortrag.

Christian Swoboda war als ausgebildeter Fachinformatiker/IT-Sicherheitsbeauftragter zunächst als Security Consultant bei einem Systemhaus tätig. Seit 2010 ist er bei der Gothaer Systems GmbH im Bereich IT-Sicherheit verantwortlich – anfangs als Virenschutzbeauftragter, seit 2014 als Security Officer.

Weitere Informationen finden Sie unter:

User Group IT-Sicherheit

Ansprechpartner

Marcel Baudisch, Leiter Marketing und Vertrieb
Bild von Marcel Baudisch