Zalando berichtet über das Testen ohne QA

Erscheinungsdatum: 13.7.2016

Testen ohne QA – als Unternehmen mit starkem Innovationsgeist entschloss sich Zalando zu einem mutigen Schritt und schaffte im Zuge von "Radical Agility", quasi über Nacht, die komplette Quality Assurance ab und überließ die Verantwortung für Softwarequalität den Entwicklern. Welche Erfahrungen das Unternehmen dabei gemacht hat, darüber berichtet Sonja Mönkemeyer, Delivery Lead bei Zalando, in ihrem Vortrag am 25. Oktober in Leipzig. Wie ist Zalando vorgegangen? Welche Schwierigkeiten gab es? Wie wird die Zukunft von Software-Qualitätssicherung aussehen? Und was bedeutet das für die Teamkomposition? Das sind nur einige der Fragen, die Sie in diesem Vortrag der User Group Softwaretest und Qualitätssicherung erwarten.

Die vollständige Agenda und alle weiteren Infos finden Sie hier:

User Group Softwaretest und Qualitätssicherung

Ansprechpartner

Marcel Baudisch, Leiter Marketing und Vertrieb
Bild von Marcel Baudisch