Seminar "Fit in Git"


Git ist mittlerweile ein Standard-Werkzeug in vielen Unternehmen. Wie lässt sich Git gewinnbringend in der täglichen Arbeit einsetzen?

Inhouse Seminar


Kontaktieren Sie uns für Ihr individuelles Seminarangebot

  • Inhalt
  • Agenda
  • Termine
  • Anreise
  • Seminarleiter
  • Anmeldung

Git ist bereits Standard in vielen Unternehmen

Git ist ein freies Open Source Standard-Werkzeug zur verteilten Versionsverwaltung von Dateien und Quellcodes. Die Anwendung macht es Softwareentwicklern sehr einfach, parallel Software-Features zu entwickeln, Änderungen miteinander zu integrieren und zu testen sowie dabei gleichzeitig die Lauffähigkeit des aktuellen Releases zu garantieren. Mittlerweile ist die Software Standard in vielen Unternehmen.

Werden Sie fit in Git mit den Softwareforen

Bei einer großen Anzahl an Befehlen und vielen möglichen Workflows fällt der Einstieg für manch einen Benutzer schwer. In unserem Git Seminar lernen Sie die Grundlagen von Git für den praktischen Einsatz in Softwareprojekten kompakt in nur einem Tag kennen. Am Ende des Seminars sollen Sie sicher im Umgang mit den für die tägliche Arbeit relevanten Features von Git sein, aber auch einige „advanced features“ kennen gelernt haben.

Die Zielgruppe

Dieses Git Seminar richtet sich an Softwareentwickler und DevOps Engineers, die wissen möchten, wie sie Git (und Hosting-Platformen wie GitHub, GitLab oder die Atlassian-Toolchain) möglichst gewinnbringend in der täglichen Arbeit einsetzen können.

Das Seminar umfasst etwa 7 Stunden. Folgende Inhalte werden vermittelt:

  • Grundlagen und Architektur von Git verstehen
  • Grundlegendes Arbeiten mit Git: Commits, Logs, Branches und Merges
  • Fortgeschrittenes Arbeiten mit Git: partielle Commits, Merge-Konflikte, Rebases und Cherry-Picks
  • Austausch zwischen Repositories
  • Workflows für die Zusammenarbeit mit Git: zentrales Repository, Integration Manager, Git-Flow
  • Umgang mit Command-Line und verschiedenen Tools
  • Verwendete Tools: Git for Windows mit Git Bash (Shell), Git-Gui und Gitk
  • weitere Themen wie submodules, lfs, bisect, reflog, etc. oder Tools wie SourceTree, Visual Studio Code, TortoiseGit, etc. auf Anfrage möglich

  • 17. September 2018 in Leipzig
  • 26. November 2018 in Leipzig

Das Seminar startet jeweils um 09:00 Uhr und endet gegen 16:00 Uhr.

Veranstaltungsort

Softwareforen Leipzig
Softwareforen Leipzig
Hainstraße 16
04109 Leipzig

+49 341 98988-400

Hotel

Hotelempfehlungen
Hotelempfehlungen Gern können Sie von den Sonderkonditionen in den Leipziger Hotels profitieren. Suchen Sie ein Hotel aus der Empfehlungsliste aus und buchen Sie Ihr Zimmer direkt über den angegebenen Buchungslink oder telefonisch unter Angabe des Buchungscodes.

Anreise

Ihre Anreise
Ihre Anreise Egal, wo Ihr Startpunkt ist: Leipzig ist aus allen Richtungen gut zu erreichen. Entdecken Sie Ihre Anreisemöglichkeiten zu uns.

Sebastian Volke, Softwareentwickler
Bild von Sebastian Volke

Sebastian Volke ist Softwareentwickler bei den Softwareforen Leipzig. Bereits seit 2007 setzt er Git ein: im Rahmen von kleinen Projekten als Einzelperson bis hin zur Mitarbeit und Leitung von 20-köpfigen Projektteams.

Von 2012 bis 2017 arbeitete Sebastian Volke als wissenschaftlicher Mitarbeiter und Doktorand im Bereich der praktischen Informatik an der Universität Leipzig. Im Rahmen seiner Forschungsarbeit war er Maintainer eines Softwareprojekts und für die Gestaltung der Workflows im Team, sowie die Infrastruktur des Git-Hostings verantwortlich. Daneben war er langjährig in der Lehre tätig.

Konditionen

Reguläre Teilnahmegebühr für Unternehmen

690 EUR (zzgl. MwSt.) pro Person

Im Teilnahmebeitrag ist die Teilnahme an dem Seminar inklusive Trainingsunterlagen, Mittagessen sowie Pausengetränke enthalten.

Alle Preise sind Nettopreise und verstehen sich zzgl. der gültigen gesetzlichen Mehrwertsteuer.

Es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Jetzt anmelden

Ansprechpartner

Jeremias Hackbeil, Leiter Software Engineering
Bild von Jeremias Hackbeil

Das sagen bisherige Teilnehmer:

Durch die Abwechslung von theoretischem Teil und praktischen Übungen wurden uns die umfangreichen Möglichkeiten der Versionsverwaltungssoftware einprägsam erklärt. Git-Einsteiger sind nun sicherer im täglichen Umgang mit dem System und auch die erfahrenen Entwickler haben einige neue Kniffe gelernt, um Git nun noch effektiver nutzen zu können.

Andreas Uschkurat
Gesundheitsforen Leipzig GmbH