16. Arbeitstreffen - 4./5. April 2019 in Leipzig

Integration des IT-Risikomanagements und der Umgang mit aufsichtsrechtlichen Anforderungen an die IT

Daniela Schlegel - konzoom.de
IT-Risikomanagement: Integration in das Unternehmensrisikomanagement

  • Klassifizierung & Abgrenzung
  • Aufbau einer Sicherheitsstrategie IT (VAIT)
  • Knackpunkt Aufsichtsbehörden
  • Digitale Ökonomie - Grenzkosten

Diskussionsrunde

  • Integration des IT-Risikomanagements: Was sind die Erfahrungen hinsichtlich der Integration des IT-Risikomanagements in das Gesamtunternehmensmanagement? Was sind „Good Practices“, was klappt gut, was gar nicht?
  • IT-Risikomanagement im Zeitalter der Digitalisierung: Wie geht das IT-Risikomanagement mit emergenten, digitalen Technologien um (Cloud, Voice, Big Data, etc.)? Business as usual oder ist ein Umdenken erforderlich?
  • IT-Risikomanagement von LIeferanten

Dr. Silvia Knittl - PricewaterhouseCoopers GmbH
Nach dem Prüfer ist vor dem Prüfer - Schluss mit der Panik

  • Fahren auf Sicht oder in Richtung Ziel? Standort- und Zielbestimmung mittels Reifegrad-Assessment der IT und IT-Sicherheit
  • Risiko, Risiko, aber wo sind die Chancen? Ausbalancierte Festlegung von Umsetzungsmaßnahmen
  • Wie gut waren wir? Messung des Fortschritts und der Wirksamkeit

Thomas Woldt - SV SparkassenVersicherung Holding AG
VAIT – Notwendigkeit oder notwendiges Übel?

  • Intention der Aufsicht
  • Situation aus dem Blickwinkel der Unternehmen
  • Kernaspekte der VAIT, Herausforderungen in der Umsetzung
  • Bewertung und Ausblick

Michael Zimmer - R+V Allgemeine Versicherung AG
Praxiserfahrungen und prinzipielle Ableitungen zur VAIT aus Sicht der R+V Versicherung

  • Rechtlicher Hintergrund und Einordnung
  • Handlungsschwerpunkte
  • Prinzipielle Handlungsstrategien und Ableitungen

Dokumente des Arbeitstreffens

Ansprechpartnerin

Yvonne Weißflog, Veranstaltungsmanagerin
Bild von Yvonne Weißflog