3. Arbeitstreffen - 27./28. April 2006

Change-Management – (Un-)geplante Änderungen im IT-Betrieb

Jürgen Zwerenz (Nürnberger Versicherung):
Vorstellung des Change-Prozesses bei der Nürnberger Versicherung

Thomas Müller (Münchener Rück Versicherung):
Change-Management in einem globalen Umfeld

Dr. Michael Weiß und Frau Elisabeth Beetz (HUK-Coburg Versicherungen):
Vorstellung des Change-Management-Projektes "ALADIN"

Prof. Dr. Alfred Winter (IMISE): 3LGM²: Drei-Ebenen-Meta-Modell zur Beschreibung, Bewertung und Planung von Informationssystemen im Kontext von ITIL

Horst Harnischfeger (Alte Leipziger Lebensversicherung): Rollen, Verfahren und technische Implementierung des Change-Prozesses bei der Alten Leipziger

Meinrad Hieble (AMB Generali Informatik Services GmbH): Change-Management als Spagat zwischen Flexibilität und Stabilität

Kyrill Meyer (Lehrstuhl für Betriebliche Informationssysteme, Uni Leipzig):
ServCASE – Computer Aided Engineering für IT-basierte Dienstleistungen

Bericht zum Forschungsprojekt zwischen Uni Leipzig (BIS) und Fraunhofer IAO

zu den Dokumenten der Arbeitstreffen

Ansprechpartner

Carolin Schmidt, Veranstaltungsmanagerin
Bild von Carolin Schmidt