19. Arbeitstreffen - 07./08. Juni 2018

Dr. Sebastian Bindick, Fachreferent für IT-Architektur - Volkswagen Aktiengesellschaft: Mit Continuous Testing zu hoher Softwarequalität und kurzen Release-Zyklen

  • Teststufen und effiziente Testverteilung
  • Agilität und Continuous Delivery
  • Test first mit TDD und ATDD
  • Wie gelingt Continuous Testing im Unternehmen?

Uwe Zymelka, Scrum Master - TomTom Telematics: Quality Management in agile projects and how we do it at TomTom

  • Software development at TomTom before agile
  • Agile @TomTom
  • Qualitymanagement in agile projects
  • Q&A

DI Dr. Wolfgang Heider, Teamleiter Configuration Management - Raiffeisen Software GmbH: Digitalisierung im Software Engineering für die digitale Finanzwelt. LASI und NUI mit Kommunikationsschwierigkeiten

  • 3 Strömungen – Langsam und sicher, Neu und innovativ, und dazwischen?
  • Prozesse, Organisation und Infrastrukturen für 3 Strömungen
  • Testen kreuz-und-quer, aber bitte strukturiert mit Standardlösungen
  • Konfigurationen – bitte jeder selbstständig, aber zentral

Tarek Fouda, Principal Consultant Strategy & Operations - Information Services Group: Bimodale IT - eine Herausforderung für das Testmanagement

  • Warum unterschiedliche Geschwindigkeiten
  • Testmanagement: zwischen Schnelligkeit und Stabilität/Sicherheit
  • Wo ist schnelles Testen von Vorteil
  • Die Balance schaffen

Ansprechpartner

Pauline Siegl, Veranstaltungsmanagerin
Bild von Pauline Siegl