Zwei Mal im Jahr trifft sich die User Group „Requirements Engineering“ und spricht über die typischen Herausforderungen bei der Erhebung und Analyse von Anforderungen. Neben Anwenderberichten aus der Praxis geht es zum Beispiel um Schnittstellen zwischen Requirements und IT, die Frage nach der richtigen Dokumentation und die Wahl des passenden Tools.

Themenschwerpunkt des nächsten Arbeitstreffens:

Requirements Engineering neu gedacht: Wie entwickelt sich das RE in Zeiten von Start-ups, New Work, KI, Agilität und Design Thinking?

  • Überblick
  • Tag 1
  • Tag 2
  • Anfahrt
  • Leitung
  • Mitglieder
  • Rückblick
  • Anmeldung

Veranstaltungsort: Seaside Park Hotel — Richard-Wagner-Str. 7 | 04109 Leipzig |

Beginn: 12. November 2019, 10:30 Uhr

Ende: 13. November 2019, 15:00 Uhr

Veranstaltungsort

Seaside Park Hotel
Seaside Park Hotel Richard-Wagner-Str. 7 | 04109 Leipzig

+49 341 9852-0

Abendveranstaltung

Alto Restaurant & Bar im Adina Hotels
Alto Restaurant & Bar im Adina Hotels
Brühl 50 | 04109 Leipzig

+49 341 98 986-0

Hotel

Hotelempfehlungen
Hotelempfehlungen Gern können Sie von den Sonderkonditionen in den Leipziger Hotels profitieren. Suchen Sie ein Hotel aus der Empfehlungsliste aus und buchen Sie Ihr Zimmer direkt über den angegebenen Buchungslink oder telefonisch unter Angabe des Buchungscodes.

12. November 2019

10:00 Uhr

Check In

10:30 Uhr

Begrüßung und Eröffnung

Dr. Jörg Dörr - Fraunhofer-Institut für Experimentelles Software Engineering (IESE)
Pauline Siegl - Softwareforen Leipzig

11:00 Uhr

Let's get inspiREd - Lernen aus anderen Disziplinen fürs Requirements Engineering

Anne Hess - Fraunhofer-Institut für Experimentelles Software Engineering (IESE)

  • Thematischer Einstieg - Inspirationen aus der Welt der Kunst
  • Methodisches Vorgehen - Identifikation und Ausgestaltung von Synergien zwischen RE und anderen Disziplinen
  • Beispielhafte Ergebnisse und Erfahrungen aus den Workshops
  • Ausblick und Diskussion

12:00 Uhr

"Business Analysis Agility" - Neues von den Altmeister des Requirements Engineering

Prof. Dr. André Schekelmann - Hochschule Niederrhein

  • Discovery und Delivery - Das Möbius-Band
  • Business Analyse in agilem Umfeld - ein Überblick
  • Ausgewählte Methoden um den Nutzer und seine Bedürfnisse zu verstehen, das richtige Problem erkennen und dafür die richtige Lösung zu finden

12:45 Uhr

Gemeinsame Mittagspause

13:45 Uhr

Marshmallow Challenge

Dr. Jörg Dörr - Fraunhofer-Institut für Experimentelles Software Engineering (IESE)
Pauline Siegl - Softwareforen Leipzig

Bild

Um das Mittagstief zu besiegen, stellen wir uns gemeinsam der Marshmallow Challange. Das Spiel hat seinen Ursprung in der Methode des Design Thinking, bei der es darum geht neue kreative Lösungen, Produkte oder Services zu entwickeln. Starten wir gemeinsam in einen spannenden und dynamischen Nachmittag!

14:15 Uhr

Vortrag in Abstimmung

Sascha Brossmann - &: create Product Leadership

14:45 Uhr

World Café

Sascha Brossmann - &: create Product Leadership

Bild

Unter der Leitung von Sascha Brossmann diskutieren Sie mit Teilnehmern und Referenten zu aktuellen Fragestellungen und finden gemeinsam neue Anregungen und Lösungsansätze.

15:30 Uhr

flexible Kaffeepause

16:00 Uhr

World Café

Sascha Brossmann - &: create Product Leadership

Bild

Unter der Leitung von Sascha Brossmann diskutieren Sie mit Teilnehmern und Referenten zu aktuellen Fragestellungen und finden gemeinsam neue Anregungen und Lösungsansätze.

17:00 Uhr

Ende des ersten Veranstaltungstages

19:00 Uhr

Wir laden zum gemeinsamen Abendessen und gemütlichen Tagesausklang ein!

Bild

Im historischen Brühlpelz-Gebäude, direkt im Zentrum der Leipziger Innenstadt liegt das Alto Restaurant und Bar im Adina Apartment Hotel. Vertiefen Sie die Gespräche mit den anderen Teilnehmern beim gemeinsamen Abendessen und lassen Sie den ersten Veranstaltungstag in gemütlicher Atmosphäre ausklingen.

13. November 2019

09:00 Uhr

Workshop: Design Thinking

Katharina Bergunde - Netzwerkknoten Unternehmensberatung GmbH

10:00 Uhr

Gemeinsame Kaffeepause

10:30 Uhr

Workshop: Design Thinking

Katharina Bergunde - Netzwerkknoten Unternehmensberatung GmbH

11:30 Uhr

Vortrag in Abstimmung

12:30 Uhr

Abschlussdiskussion und Themenfindung

Bild

Wie genau das nächste Anwendertreffen gestaltet wird, liegt in Ihren Händen. Gemeinsam mit Ihrem fachlichen Leiter legen Sie den Themenschwerpunkt des nächsten Treffens fest. Nutzen Sie die Gelegenheit und bringen Sie die Themen ein, die Ihren Praxisalltag bewegen.

13:00 Uhr

Gemeinsame Mittagspause

14:00 Uhr

Ende des Anwendertreffens

ANREISE MIT DER DEUTSCHEN BAHN

Mit dem Kooperationsangebot der „Leipzig Tourismus und Marketing GmbH“ und der „Deutschen Bahn“ reisen Sie entspannt und sicher zu unseren Veranstaltungen in Leipzig! Profitieren Sie von attraktiven Preisen und Konditionen. www.leipzig.travel/de/convention/unser-service

ANREISE MIT DEM FLUGZEUG

Der Flughafen Leipzig/Halle bietet Ihnen die Möglichkeit, schnell und bequem nach Leipzig zu reisen. Vom Flughafen aus erreichen Sie das Intercity Hotel schnell und kostengünstig mit der S-Bahn, die in regelmäßigen Abständen zur Station „Leipzig Hauptbahnhof“ verkehrt. Die genauen Verbindungen finden Sie unter www.s-bahn-mitteldeutschland.de . Das Seaside Park Hotel befindet sich direkt gegenüber dem Hauptbahnhof.

ANREISE MIT DEM AUTO

Parkhaus West im Hauptbahnhof Leipzig

Kurt-Schumacher-Straße, 04109 Leipzig
Entfernung Hotel ca. 100 m
Adresse für Navigationssystem: Kurt-Schumacher-Straße

Aus Richtung Westen:

Von der A 9 kommend wählen Sie die Ausfahrt „Leipzig West“ und folgen der B 181 in die Merseburger Chaussee und weiter auf die B 87. Von der Merseburger Straße biegen Sie links auf die Lützner Straße und anschießend links auf die Jahnallee ab. Über die Jahnallee gelangen Sie auf den Tröndlinring, von wo aus Sie links in die Gerberstraße abbiegen und hinter dem ersten Gebäudekomplex nach rechts einbiegen. Von dort gelangen Sie direkt in die Kurt-Schumacher-Straße und erreichen den Hauptbahnhof.

Aus Richtung Osten:

Von der A 14 kommend wählen Sie die Ausfahrt „Leipzig Mitte“ und folgen der Straße in Richtung Zentrum. Am Bahnhof biegen Sie auf die Kurt-Schumacher-Str. ab.

Bild im Text zu null

Ihr fachlicher Leiter

Dr. Jörg Dörr ist seit 2010 Leiter der Hauptabteilung »Information Systems« am Fraunhofer IESE in Kaiserslautern. Davor war er fünf Jahre lang Leiter der Abteilung »Requirements- und Usability-Engineering«. Sein Arbeitsschwerpunkt in Forschungs- und Transferprojekten umfasst Requirements Engineering mit Fokus auf nicht-funktionalen Aspekten. Seit 2002 arbeitet er am Fraunhofer-Institut für Experimentelles Software Engineering (IESE).

Jörg Dörr verfügt über umfassende Kenntnisse auf dem Gebiet des Requirements Engineerings für Software- und Systementwicklung. Er leitet diverse Schulungs-, Technologietransfer- und Forschungsprojekte im industriellen Umfeld. Seit 2006 ist er als Dozent zum Thema Requirements Engineering an Hochschulen aktiv. Jörg Dörr ist ebenfalls Sprecher der Fachgruppe Requirements Engineering der GI (Gesellschaft für Informatik e.V.).

Bild im Text zu null

Ihre organisatorische Leiterin

Pauline Siegl ist für alle organisatorischen Aspekte der Veranstaltung verantwortlich. Neben dieser User Group betreut sie ebenfalls die Gruppen "Architekturmanagement", „Konfigurations- und Releasemanagement“, "Agilität in IT-Organisationen" und "IT-Servicemanagement".

Telefon: +49 341 98988-424

E-Mail schreiben

Kennenlern-Angebot

990 EUR (zzgl. MwSt.) Teilnahmegebühr für Unternehmen (1 Teilnehmer) für eine einmalige Teilnahme zum Kennenlernen der User Group

290 EUR (zzgl. MwSt.) für eine zweite Person

Die Anmeldung im Rahmen des Kennenlern-Angebots ist für einen Teilnehmer einmalig pro Unternehmen und User Group möglich. Die Teilnahmegebühr beträgt 990 Euro (zzgl. MwSt.). Die Teilnahmegebühr für eine zweite Person des Unternehmens beträgt 290 Euro (zzgl. MwSt.). Das Kennenlern-Angebot ist nicht mit anderen Rabatten kombinierbar.

Preise für eine Mitgliedschaft

1.390 EUR (zzgl. MwSt.) pro Halbjahr reguläre Mitgliedsgebühr für Unternehmen (1 Teilnehmer)

290 EUR (zzgl. MwSt.) für eine zweite Person

Teilnahmebedingungen

Alle Preise sind Nettopreise und verstehen sich zzgl. der gültigen gesetzlichen Mehrwertsteuer. Es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Jetzt anmelden

Ansprechpartnerin

Mary Schneider, Kunden- und Partnermanagement
Bild von Mary Schneider

User Group Teaser

Medienpartner

Bild

Zum dpunkt.verlag