ISTQB® Agile Tester (CTFL-AT)


Foundation Level – Agile Tester Extension

Termine


28./29. August 2017

20./21. November 2017

Mit der Zertifizierung zum ISTQB® Agile Tester runden Sie Ihr Fachwissen zum agilen Testen ab. Ein wichtiger Baustein um die agile Softwareentwicklung in Ihrem Unternehmen voranzubringen.

  • Details
  • Agenda
  • Termine
  • Trainer
  • Anreise
  • Anmeldung

Agile Entwicklung und agiles Testen auf einem Level

Agile Softwareentwicklung ist in vielen innovativen Unternehmen DIE Methode zur erfolgreichen Umsetzung von IT-Projekten.

Um Agilität als ganzheitlichen Ansatz zu leben, sollten sämtliche Bereiche der Softwareentwicklung so gut wie möglich in die agilen Prozesse eingebunden werden.

Für eine erfolgreiche Qualitätssicherung ist es deshalb wichtig, mit der Dynamik in der agilen Softwareentwicklung mithalten zu können.

Die Zertifizierung zum ISTQB® Agile Tester ist eine Zusatzqualifikation zum ISTQB® Certified Tester - Foundation Level und vermittelt in zwei Tagen alle wichtigen Grundlagen zum agilen Softwaretesten. Denn das Testen in agilen Projekten ist mit den Testvorgehen in klassischen Projekten nicht zu vergleichen. Lernen Sie kennen, was Agilität eigentlich bedeutet und wie Sie die Vorteile erfolgreich in Ihre Qualitätssicherung integrieren können.

Nach dem Training können Sie folgende Fragen ganz einfach beantworten:

  • Was sind die Grundlagen agiler Softwareentwicklung?
  • Wie unterscheiden sich traditionelle und agile Testansätze voneinander?
  • Wie kann ich Testaufwände valide abschätzen?
  • Wann und wie wende ich Testmethoden, -techniken und -werkzeuge richtig an?
  • Welche Qualitätskriterien sind in agilen Projekten relevant?
  • Wie arbeiten agile Teams erfolgreich zusammen?

Zielgruppe

Besonders interessant ist die Zusatzqualifikation für Functional Tester, Softwareentwickler oder Agile Tester, die in agilen Projekten mitwirken. Aber auch für Softwaretester mit Blick für innovative Testmethoden kann der ISTQB® Agile Tester eine Bereicherung sein.

Hinweis

Die Teilnahme am Training setzt die Qualifikation zum ISTQB® Certified Tester – Foundation Level voraus.

Unser Trainingskurse richten sich nach den anerkannten Standards des ISTQB®. Folgende Inhalte werden Ihnen vermittelt:

Agile Software Entwicklung

  • Die Grundlagen der agilen Softwareentwicklung
  • Aspekte agiler Ansätze

Grundlegende Prinzipien, Praktiken und Prozesse des agilen Testens

  • Die Unterschiede zwischen traditionellen und agilen Ansätzen im Test
  • Der Status des Testens in agilen Projekten
  • Die Rolle und Fähigkeiten von Testern im agilen Team

Methoden, Techniken und Werkzeuge des agilen Testens

  • Agile Testmethoden
  • Qualitätsrisiken beurteilen und Testaufwände schätzen
  • Techniken in agilen Projekten
  • Werkzeuge in agilen Projekten

Sollten Sie Fragen zu einzelnen Aspekten haben, stehen wir Ihnen gerne zur Seite.

  • 28./29. August 2017
  • 20./21. November 2017

Der erste Tag startet um 10:00 Uhr. Jeden Tag gibt es eine einstündige Mittagspause sowie vor- und nachmittags jeweils eine Kaffeepause in Absprache mit dem Trainer und den Teilnehmern. Der letzte Tag endet um 15:30 Uhr bzw. 17:00 Uhr, sollte die Abschlussprüfung abgelegt werden.

Sie haben keinen passenden Termin gefunden? Unsere Inhouse-Seminare geben Ihnen die Möglichkeit, einen für Sie passenden Termin für Ihre Mitarbeiterqualifizierung zu finden.

Robert Neumann, IT-Analyst/Berater und Schulungsleiter
Bild von Robert Neumann

Als Leiter Ihrer ISTQB® Agil Tester Schulung steht Ihnen Herr Robert Neumann zur Seite. Nach seinem Studium an der Brandenburgischen Technischen Universität sammelte Herr Neumann mehrere Jahre Praxiserfahrung im Bereich der Softwareentwicklung.

Am renommierten Software Competence Center Hagenberg in Österreich war Herr Neumann viele Jahre in der Gruppe "Process and Quality Engineering" tätig. Dort war er für die Konzeption und Realisierung anwendungsnaher R&D-Projekte verantwortlich, welche sich u. a. mit den Themen Software Process Improvement, Softwarequalität, Software-Wiederverwendungen sowie Produkt- und Innovationsmanagement beschäftigten.

Herr Neumann ist neben dem ISTQB® Certified Tester (Foundation Level) auch zum ISTQB® Certified Tester - Agile Tester, IREB® Certified Professional for Requirements Engineering (Foundation Level) sowie Certified Mobile App Professional (CMAP) – Testing (FL) zertifiziert.

Veranstaltungsort

Softwareforen Leipzig
Softwareforen Leipzig
Hainstraße 16
04109 Leipzig

+49 341 98988-400

Hotel

Hotelempfehlungen
Hotelempfehlungen Gern können Sie von unseren Sonderkonditionen in den Leipziger Hotels profitieren. Suchen Sie sich ein Hotel aus der Empfehlungsliste aus und buchen Sie Ihr Zimmer direkt über den angegebenen Buchungslink oder telefonisch unter Angabe des Buchungscodes.
Mit dem Kooperationsangebot der Leipzig Tourismus und Marketing GmbH und der Deutschen Bahn reisen Sie entspannt und sicher zu Ihrer Veranstaltung in Leipzig! Steigen Sie ein und profitieren Sie von attraktiven Preisen und Konditionen.

Konditionen

990 EUR (zzgl. MwSt.) pro Person

Prüfungsgebühr (optional) 215 EUR (zzgl. MwSt.) pro Person

Im Teilnahmebeitrag ist die Teilnahme an der Veranstaltung inklusive Tagungsunterlagen, Mittagessen sowie Pausengetränke enthalten.

Alle Preise sind Nettopreise und verstehen sich zzgl. der gültigen gesetzlichen Mehrwertsteuer. Es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Jetzt anmelden

Ansprechpartner

Denise Kätzel, Produktmanagerin Trainings, Coaching und Partnerschaften
Bild von Denise Kätzel
Tom Weise, Kunden- und Partnermanagement
Bild von Tom Weise